Profil

Leben von Jesus

Freie evangelische Gemeinden leben von Jesus. Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist der persönliche Glaube an ihn. Jede Gemeinde ist selbstständig. Den Mitgliedern gibt sie Raum zur Entfaltung ihrer Begabungen. Ihren Pastor beruft sie im Einvernehmen mit dem Bund FeG. In ihrer Freiheit wissen sich die Gemeinde aber auch miteinander verbunden. Mit über 400 Ortsgemeinden und mehr als 33000 Mitgliedern, 12000 Kindern, 4000 Teenagern und 5000 Jugendlichen verstehen sie sich als eine starke und lebendige Gemeinschaft. Der Bund Freier evangelischer Gemeinden ist mehr als ein Zweckbündnis. Er ist eine überörtliche gelebte Gemeinschaft mit Jesus Christus, die auch gemeinsame Herausforderunge und Aufgaben annimmt. Zu den Institutionen, die mit ihm verbunden sind, gehören die Allianz-Mission, die Diakonischen Werke Bethanien in Solingen und Elim in Hamburg, der Bundesverlag Witten, das Theologische Seminar Dietzhölztal-Ewersbach und die Spar- und Kreditbank Witten.

Die Arbeit des Bundes sowie jeder einzelnen Ortsgemeinde wird ausschließlich durch freiwillige Spenden finanziert. Spenden oder Zuwendungen sind bis zur Höhe des jeweils höchsten Kirchensteuersatzes bzw. im Rahmen des Spendenabzugs steuerlich absetzbar.

Es ist ein zentrales Anliegen der Freien evangelischen Gemeinden, mit anderen Kirchen und Gemeinden in Kontakt zu treten und gute Beziehungen zu fördern. Bei diesem Bemühen spielen drei Vereinigungen eine wichtige Rolle: die Vereinigung Evangelischer Freikirchen, die Evangelische Allianz und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen

Frei, evangelisch, Gemeinde

Frei – als Freikirche sind wir unabhängig vom Staat und finanzieren uns durch freiwillige Spenden. Frei verstehen wir aber auch im Sinne einer persönlichen, freien Entscheidung des Einzelnen zum Glauben an Jesus Christus, zur Zugehörigkeit zur Gemeinde und zur Mitarbeit in den vielfältigen Aufgabenbereichen.

Evangelisch – evangelisch bedeutet für uns, dass wir unser Christsein „dem Evangelium gemäß“ leben wollen, der guten Nachricht von der Liebe Gottes für uns Menschen. Die Grundlage dafür ist die Bibel, das Wort Gottes.

Gemeinde – ist für uns ein Ort, an dem wir Gott gemeinsam begegnen. Wir versuchen unseren Glauben in der Gemeinschaft mit anderen lebendig werden zu lassen und in gegenseitger Unterstützung und Verantwortung zu leben