Back to series

Zwei unterschiedliche Männer begegnen Gott und das wirft bei ihnen viele Fragen auf.
Geht es uns auch manchmal so?
Wir haben den Wunsch, dass Gott nachvollziehbar und verständlich ist – und stoßen da an Grenzen.
Fragen bleiben unbeantwortet und erlebte Herausforderungen lassen sich nicht erklären.
Ist unsere Situation vielleicht zu schwierig für IHN?
Oder sind wir zu klein für ihn, als dass er an uns Interesse hätte?

Mit diesen Fragen sind wir nicht alleine und die biblische Botschaft möchte und kann uns ermutigen.
Darauf wollen wir am kommenden Sonntag gemeinsam hören und uns neu motivieren lassen,
uns auf diesen Gott einzulassen.